Neuigkeiten

Neuerungen in RWTHmoodle im Sommersemester 2022

von Schnurbusch, Harald -
Zum Start des Sommersemesters 2022 wird RWTHmoodle um einige neue Funktionen erweitert. Insbesondere wurde die Liste der Teilnehmenden neugestaltet. Sie bietet jetzt die Möglichkeit, Externe ohne RWTH-Benutzerkennung in den Lernraum einzuladen. Die Einladungsmail enthält einen Coupon, mit dem die eingeladenen Personen im Identity Management der RWTH Aachen selbstständig einen Account für RWTHmoodle erstellen können. Interessierte Lehrende können die Plugins Anwesenheit, Board, JSX Graph und Level Up! pilotweise in ihren Veranstaltungen testen. Der Demolernraum zur Übersicht der RWTHmoodle-Funktionen wurde grundlegend überarbeitet, ein neuer Demolernraum bietet Lehrenden Best Practices zu gutem Kursdesign. Eine Kurz-Schulung stellt die neuen Features vor. Die RWTHmoodle-Hilfe bietet einen kompakten Überblick über alle Neuerungen und Pilot-Plugins.

Vorstellung neuer Features in RWTHmoodle

von Koser, Valentin -
Das CLS bietet den Lehrenden wieder einige Online-Termine an, an denen die wichtigsten Neuerungen und Features vorgestellt werden, die zum Start des Sommersemesters 2022 auf RWTHmoodle neu zur Verfügung stehen. Die Vorstellung beinhaltet u.a. den neuen Moodle-Zugang für externe Teilnehmende und das Plugin „Anonymes Forum“, das nun standardmäßig in den Lernräumen von allen Manager*innen verwendet werden kann. Nähere Informationen zu den Terminen und zur Anmeldung finden Sie hier.

Lernräume für das Sommersemester 2022

von Schnurbusch, Harald -
Die Lernräume für das Sommersemester 2022 sind seit Montag, 07. Februar 2022, verfügbar. Bis zum Semesterstart werden noch einige Verbesserungen und neue Funktionen verfügbar gemacht. Zudem können interessierte Lehrende wieder einige neue Plugins in ihren Lernräumen testen. Nähere Informationen hierzu geben wir in den nächsten Wochen hier bekannt.


Anpassung der Wartungszeiten während der Prüfungsphase

von Schnurbusch, Harald -
Die wöchentliche Wartung von RWTHmoodle wird ab sofort bis zum Ende der Prüfungsphase auf Donnerstag, 6:30-7:30 Uhr, vorverlegt. Damit sollen Kollisionen mit Online-Fernprüfungen vermieden werden, für die ggf. Informationen aus RWTHmoodle-Lernräumen benötigt werden.


Ältere Themen